Easy One Pot Bacon Alfredo Pasta

Diese Easy One Pot Bacon Alfredo Pasta ist vollgepackt mit Geschmack und so einfach zu machen! Ihre Familie wird jede Woche nach diesem Gericht fragen!

Einfaches Ein-Topf-Rezept für Bacon Alfredo Pasta

Mit Speck kann man nie etwas falsch machen! Und wenn man das ganze Gericht in der gleichen Pfanne zubereitet, kommt der Speckgeschmack im ganzen Gericht zur Geltung! Lecker! Parker hat das vor ein paar Wochen zum Abendessen gemacht, als ich gerade versuchte, mich kohlenhydratarm zu ernähren, aber ich konnte diesem einfachen One Pot Bacon Alfredo einfach nicht widerstehen! Es war wahnsinnig lecker! Ich liebe gute Ein-Topf-Gerichte, weil sie mit wenig Geschirr auskommen und kein großes Aufheben machen. Wenn du Hühnchen zu diesem Rezept hinzufügen möchtest, um ein wenig Eiweiß zu haben, habe ich am Ende des Rezepts eine zusätzliche Anleitung dafür gegeben!

Best One Pot Pasta Recipe

Ich habe schon viele One Pot Rezepte gemacht und dieses Easy One Pot Bacon Alfredo steht wirklich ganz oben auf der Liste! Ich liebe es, weil es die ganze Familie genießen kann. Es ist eine Alfredo-Pasta mit einem Twist! Es ist nicht langweilig, aber auch nicht zu abenteuerlich, es ist die perfekte Balance. Parker (mein Mann) wird im Herbst ein Medizinstudium beginnen, und er hat darum gebeten, dass ich dieses Gericht in den Speiseplan aufnehme!

Wie funktionieren Ein-Topf-Rezepte?

Was die Magie von Ein-Topf-Rezepten ausmacht und sie so gut macht, ist, dass die Nudeln nicht im Wasser gekocht werden. Die Nudeln werden im Geschmack gekocht! In diesem Rezept werden die Nudeln also in Hühnerbrühe und Sahne gekocht (sowie in Zwiebeln und anderen Gewürzen). Die Nudeln nehmen all den guten Geschmack auf und hinterlassen eine dicke Soße, die an den Nudeln kleben bleibt! Wenn Sie mehr Soße möchten, können Sie jederzeit zusätzliche Sahne, Milch, Brühe oder sogar etwas Wasser hinzufügen. Manchmal gebe ich auch gehackten Spinat dazu, um das Gemüse zu ergänzen. Das mache ich ganz am Ende, wenn die Nudeln gekocht sind, denn Spinat braucht nicht viel Hitze, um zu kochen.

Lecker! Wer kann schon einem Löffel dieser köstlichen Pasta widerstehen? Ich nicht! Ich habe etwas gehackte glatte Petersilie oben drauf gegeben, um Farbe ins Spiel zu bringen, aber Sie brauchen sie nicht hinzuzufügen, es sei denn, Sie stehen wirklich auf Petersilie oder versuchen, jemand Besonderen zu beeindrucken 🙂

Ich hoffe, Sie genießen diese einfache One Pot Bacon Alfredo Pasta!

5 von 3 Stimmen

Drucken

Easy One Pot Bacon Alfredo Pasta

Portionen 7

Zutaten

  • 6ScheibenSpeck
  • 1Lb getrocknete Bowtie-Nudeln
  • 4Knoblauch gehackt
  • 2TassenHühnerbrühe
  • 1TasseSchwere Sahne
  • 1/2TasseZwiebelgewürfelt
  • 1Kuppenkäse
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1/4Tasse gehackte Petersilie

Anleitung

  1. In einer großen, Pfanne mit schwerem Boden den Speck ausbraten. Das Fett abgießen. Den Speck in 1/2 Stücke schneiden und beiseite stellen.

  2. In der gleichen Pfanne bei mittlerer Hitze die Nudeln, den Knoblauch, die Hühnerbrühe, die Sahne und die Zwiebel hinzufügen. Zugedeckt zum Kochen bringen und unter gelegentlichem Rühren 7-10 Minuten kochen, bis die Nudeln al dente sind.

  3. Parmesan, Salz und Pfeffer hinzufügen und rühren, bis der Käse geschmolzen ist. Die Hälfte des Specks unter die Nudeln mischen und mit dem restlichen Speck garnieren.

  4. Mit Petersilie garnieren und heiß servieren.

Rezeptanmerkungen

Wenn Sie daraus eine Hähnchen-Speck-Alfredo-Pasta machen möchten, schneiden Sie Ihre rohen Hähnchenbrüste (2 kleine Brüste) in mundgerechte Stücke und braten Sie sie in Ihrer Pfanne mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer an. Herausnehmen, wenn es gar ist, dann Speck und Nudeln kochen! Alles in demselben Topf! Fügen Sie Ihr Hähnchen am Ende hinzu und rühren Sie es um!

188 Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.